News

ELVIS-Mitglied seit 1. Juli 2018

 

Die Idee ELVIS: Stark. Persönlich. Verbindend.

Der steigende Kostendruck, die wachsende Konkurrenz aus Osteuropa und die Anforderungen im Zuge der Digitalisierung von Industrie und Wirtschaft machen vielen Speditionen und Logistikdienstleistern das Leben schwer. Mit dem Ziel, dem etwas entgegenzusetzten, schlossen sich im Oktober 2006 zwölf mittelständische Frachtführer zusammen und gründeten ELVIS, den Europäischen Ladungs-Verbund Internationaler Spediteure. Die Idee dahinter war gestern wie heute der Aufbau einer Interessengemeinschaft, die ihren Mitgliedern Schutz, Stärke und eine Heimat bietet. Dass dieser Plan aufging, belegen nicht zuletzt die Zahlen: Aktuell zählt die ELVIS AG 187 Mitglieder, die zusammen mehr als 280 Standorte, 17.000 ziehende Einheiten und 1,7 Millionen Quadratmeter Lagerfläche unterhalten.

 

Im Fokus des ELVIS Verbund steht der identitätsstiftende Grundgedanke der Stärkung des Wir-Gefühls, der Schutz und die Stärke durch die Gemeinschaft, den der Verbund mit den Schlagworten „ stark – persönlich – verbindend“ zusammenfasst.

 

Stark

ELVIS ist eine starke Einkaufsgemeinschaft: Wir bündeln die Nachfrage unserer Mitglieder und erzeugen dadurch eine Einkaufskraft, welche den ELVIS Mitgliedern messbare Vorteile verschafft.

 

Persönlich

Bei ELVIS steht immer der Mensch im Mittelpunkt. Der persönliche und direkte Kontakt zwischen zu und zwischen den Mitgliedern ist ELVIS wichtig.ELVIS liefert Expertise, Kompetenz, Beratung, bilateralen Austausch zu branchenspezifischen, unternehmerischen, rechtlichen und politischen Belangen. .

 

Verbindend

ELVIS verbindet seine Mitglieder untereinander.  Dies kann ein einfacher informeller Austausch zwischen den Mitgliedern sein, ein systematisches Benchmarking oder ein voll integriertes operatives System wie z.B. das Part Load Netzwerk.